Stammdatenverwaltung

Jeder Mandant hat im Hauptmenü der Stammdatenverwaltung die Möglichkeit eigene Partner zu erfassen und zu verwalten. Die Codelisten, Verordnungen, globale Partner sowie Karten werden dagegen in Absprache mit der AG NABODAT von der Servicestelle NABODAT zentral geführt, so dass diese Angaben für alle Benutzer gleich sind. Sämtliche Codelisten der Bodenkundlichen Kartierung wurden gemäss Klassifikation der Böden der Schweiz (KLABS) übernommen, wo bisher keine nationalen Standards existieren wurde teilweise auf deutsche methodische Grundlagen zurückgegriffen.

Neue Mandanten werden durch die Servicestelle NABODAT angelegt. Anschliessend übernimmt der Mandant mit Erhalt des Benutzernamens und Benutzerpasswortes selber die Administration. Die Administrationsrechte (Mandanten-Admin) befähigen den Mandanten zum Erstellen von beliebigen Benutzern, die wiederum sehr unterschiedliche Rechte (Rollen) haben können. So ist es denkbar einem Benutzer nur die Rolle eines Datenerfassers zu geben oder die Rolle, sämtliche Daten abfragen zu dürfen.

nabodat stammdaten de